Aqua Lyros und GIE – Analyse und Wirknachweis

  • Prüfbericht Chlor zum GIE® Aktivator, dem Vorgänger des weiter entwickelten >>Aqua Lyros®, durch Bernd Bruns im Naturheilforum Wiesbaden, Dezember 2007:


Eine Chlor-Stammlösung (0,01%) = starker Chlorgeruch, so wie man ihn in Schwimmbädern oft vorfindet,wird über eine Pumpe (4 bar) durch die GIE-Patrone geleitet und anschließend auf ihren Chlorgehalt geprüft […] Es konnt weder ein Geruch, noch chemisch Chlor nachgewiesen werden. Offenbar werden durch intermolekulare Strukturveränderungen bestimmte gefährliche Chemikalien durch die GIE-Partone inaktiviert.
>> pruefbericht-Chlor